Skip to content
Skip to navigation menu

 

Brief ans Christkind

Christmas

Zur Erklärung: Das "Christkind" ist an Weihnachten der Gabenbringer für die Kinder, es wird auf Bildern meistens mit Engelsflügeln dargestellt.

Es bringt die Geschenke heimlich am Abend des 24. Dezembers und wenn man genau hinhört, kann man sein silbernes Glöckchen läuten hören. Das ist das Zeichen, dass das Christkind schon da war und die Kerzen am Weihnachtsbaum angezündet hat.

Liebes Christkind!

Ich weiß, dass ich dieses Jahr nicht ganz so fleissig war, besonders wenn es darum ging, etwas für die Verbesserung meiner Deutsch-Kenntnisse zu tun. Trotzdem schreibe ich dir diesen Brief, denn es gibt da einige Dinge, die ich unglaublich gerne haben möchte.

v    Besteht eventuell die Möglichkeit einer Zeitreise? Es wäre wundervoll, wenn ich die Zeit nur um eine Woche zurückdrehen könnte. Ich würde mich auch wirklich anstrengen, um für meine Schularbeiten zu lernen!

v     Tja, und da wäre dann doch diese Reise, für die ich so gut wie alles tun würde! Ich möchte Sydney so gerne zu Silvester sehen!

v     Zum Abschluß noch ein ganz kleiner Wunsch: dass ich zusammen mit meinen Freunden und meiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest 2004 habe!!!

Ich hoffe, dass du den einen oder anderen Wunsch erfüllen kannst.

Danke!

Vokabeln:
  • Engelsflügel - angels’ wings
    hinhören - to listen carefully
    silbernes Glöckchen - silver little bell
    läuten - to ring
    anzünden - to light
    eventuell - possibly
    zurückdrehen - to turn back
    (ich) wäre - I would be  
    (ich) könnte - I could be
    (ich) würde - I would
    Silvester - new year’s eve